• DE
  • EN
  • Drive Box 2 mit 24 Volt Fördertechnik

    einfach + flexibel + wirtschaftlich

    Die Hauptkomponenten des Drive Systems 2.0

    • DriveBox2
    • Produktabfrage durch einen beliebigen Sensor
    • 24 V Motorrolle
    • Slave-Rollen je nach Bedarf über Rundriemen, Kette oder Poly-V-Riemen
    • Wegener+Stapel Hybrid-Leitung  - Versorgung und Logik in einem Kabel

    Betriebsarten und Flexibilität

    • Einzelstauplatzsystem berührungslos
    • Freiplatzprinzip beim Transport
    • Blockabzug auch extern einschaltbar
    • Reversierbetrieb intern und extern umschaltbar
    • Kombinierbar mit externer Logik
    • Integrierbar in bestehende Anlagen
    • Beliebig viele Stauplätze anreihbar
    • Geschwindigkeiten über Schalter voreinstellbar
    • Umschaltung zwischen zwei Geschwindigkeiten extern oder über Sensor
    • Drehrichtung intern und extern umschaltbar
    • Betrieb an Steigungen oder Gefälle 

    Vorteile im Einsatz

    • Entwickelt für den Einsatz in der Industrie
    • Auch für raue Umgebungsbedingungen geeignet
    • Integrierter Motorüberlastschutz
    • Kurze Lieferzeiten der Komponenten
    • IP54 geschützt
    • Wartungsfrei

    Wirtschaftliche Vorteile

    • Kosteneinsparung durch hohe Verfügbarkeit
    • Kosteneinsparung durch Wartungsfreiheit
    • Geringe Installationskosten
    • Geringer Inbetriebnahme- Aufwand
    • Kosteneinsparung durch hohe Energieeffizienz im laufenden Betrieb
    • Notbetrieb mit minimalem Personalaufwand möglich

    Technische Eckdaten

    • 24 Volt, 2 Ampere, 32 Watt
    • Maximaler Anlaufstrom 5 Ampere
    • Eigen-Geräuschemission 55db(A) - Flüstertechnik
    • Umgebungstemperaturbereich 0 °C bis 40 °C  
    • Realisierbare Geschwindigkeit von 0,01 m/s bis 1,75 m/s
    • Nennmoment  bis zu 4,8 Nm Anlaufmoment bis zu 11,7 Nm
    • Transportgut bis 100 Kg zulässiges Gewicht
    • Bis zu 20 Stauplätze pro Einspeisestelle
    • Störungsanzeige vor Ort oder extern

    LogiMAT 2019

    Intelligent-Effizient-Innovativ

    Im Mittelpunkt unseres Messeauftritts steht ein Fördertechnik-Systemloop, der eine Vielzahl der Module des W+S Systembaukastens ConX50  ...
    Lesen Sie mehr

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserem Stand

    Halle 5, 5C65

    Ihr Team von
    Wegener+Stapel Fördertechnik
              ...die mit dem plus

    Tickets unter:  http://wegenerplusstapel.com/logimat2019/